Roadmasters
  mission     about      routes      photos      sites  
|2019 |2018 |2017 |2016 |2015 |2014 |2013 |2012 |2011 |2010 |2009 |2008 |2007 |2006 |2005 |2004 |2003 |2002 |2001 |2000 |1999 |1998 

Teilnehmende

  • Federlein Rolf    
    Honda Goldwing GL 1800

  • Winzeler Marco    
    Ducati 900 SS

  • Roos Wilfried    
    BMW R1200C Montauk

  • Studer Patric    
    BMW 1150 RT

  • Vavassori Gianni    
    Honda VFR 800

  • Vavassori Monika    
    Sozia auf Honda VFR 800

  • Hoffmann Dieter    
    BMW GS 1200

  • Benker Erwin    
    BMW 1200RT

  • Plattner Franziska    
    Sozia auf BMW 1200RT

  • Spiess Heidi    
    Yamaha FJ 1200 Las Vegas

  • Winkler Thomas    
    Aprilia Capo Nord 1000

  • Atalay Umut    
    Honda VFR 800

  • Wipf Heinz    
    Kawasaki ZX10

  • Schmocker Beat    
    BMW 1100

  • Bertschy Roger    
    Yamaha Virago 535

  • Bammatter Arthur    
    BMW R1200 GS

Routen 2008

4-TAGES-TOUR IM PFÄLZER WALD - ca. 1'450 km

Highlights
Süd-Schwarzwald - Elsass und Vogesen (ganze Route des Crètes) - Pfälzer Wald - Deutsche Weinstrasse - Hunsrück-Mosel - Schwarzwald Hochstrasse - Schwäbische Alb

1. Tag / Hinreise - ca. 450 km
Die Hinreise führt uns via den allbekannten Süd-Schwarzwald Richtung Westen ins Elsass, wo wir die gesamte Route des Crètes nordwärts via Vogesen nach Pirmasens (Stadt mit ca. 45'000 Einwohner) fahren.

2. und 3. Tag
Der Diese Tage können nach eigenem Gusto gestaltet werden - Töfftour im Pfälzer Wald bzw. Hunsrück/Mosel, oder Dolce-far-niente oder Besichtigung Festungswerk Gerstfeldhöhe (Westwall Museum), Dahner Felsenland, Schlosstreppenanlage Pirmasens, Schuhmuseum Pirmasens, Erzbergwerkgruben in Notweiler, Burg Bergwartstein, Baumwipfelpfad in Fischbach, Ausflug nach Saarbrücken, Landau, Trier, oder ... oder ...

4. Tag / Rückreise - ca. 380 km
Die Rückreise führt uns über via die Schwarzwald Hochstrasse, Freudenstadt über die Schwäbische Alb, Donautal retour nach Schaffhausen.